Drucken Zurück

Meditationspraktiker*in

Beginn: 27.10.2021
DozentIn: Dr. Dwariko M. Pfeifer, Tanja Büchel-Bogut, Mira H
Ort: 50389 Wesseling
Kategorie: Methoden
Weitere
Informationen:
meditationcologne.de/

Fachrichtung Integral-aktive Meditation und Achtsamkeit

Wir konzentrieren uns auf drei Schulungswege, deren Wurzeln, tief in der Jahrtausendealten östlichen Weisheitslehre reichen und die im Vergleich sehr viel jüngere westlichen Wissenschaft: QiGong, die Bewegungsmeditation aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Achtsamkeit, nach dem Stressforscher Jon Kabat Zinn und Integral-Aktiven Meditationen von Osho. Der Philosoph und Mystiker aus Indien verbindet in seinen Meditationsformen ost-westliche Ansätze zu persönlichem Wachstum. Die Formen bereiten über intensive Körper- und Atemarbeit gründlich auf die eigentliche "Stille" vor. Aus "Chaos" im Kopf wird "Kohärenz". Dem erlösenden Zustand innerer Ruhe geht in jeder einzelnen Meditationsstunde ein aktiver Weg der inneren Reinigung voraus. Im Zentrum jedoch steht die Entwicklung eines Beobachterbewusstseins mit wachsendem Gewahrwerden von Gedanken und Gefühlen.

Die Meditationen dienen der Entwicklung von emotionaler Kompetenz und Achtsamkeit.

Theorie-Praxis-Input; Präsenz- und Selbstunterricht; Supervidierte Einzelarbeit, Aktuelles aus der Meditations- und Achtsamkeitsforschung, aus Philosophie und Transpersonaler Psychologie. 

Termine: M1: 27.-30.10.2021 / M2: 8.12.-11.12. 2021 / M3: 12.01.-15.01. 20222 / M4: 23.02.-27.02. 2022 / M5: 30.03.-2.04.2022

Veranstalter: Gezeiten Haus Akademie in Wesseling. Mehr...

Weitere Informationen und Anmeldungen HIER auf der Website der Meditation School Cologne.

Anerkannte Fortbildung für Hebammen und Entbindungspfleger nach §7 HebBO NRW