Drucken Zurück

Ausbildung zum/zur Entspannungspädagoge/-in

Beginn: 11.06.2022
DozentIn: Inge Baumgarte
Ort: 31275 Lehrte
Kategorie: Ausbildungen
Weitere
Informationen:
.leben-lernen.info

Als Entspannungspädagoge/ Entspannungspädagogin bieten Sie Gruppen oder Einzelpersonen unterschiedliche Entspannungswege an, die der Gesundheitsprophylaxe, der Stressreduzierung und der Stressbewältigung dienen.
Sie unterstützen ihr Klientel dabei, die eigenen Entspannungskompetenzen zu verbessern.
Nach der Ausbildung werden Sie umfangreiche und vielfältige methodische Möglichkeiten und Konzepte zur Verfügung haben, die sie in die Praxis umsetzen können.

Seminarkonzept:

Die Ausbildung richtet sich an alle Interessent*innen, die bereits in der pädagogischen, psychologischen, gesundheitsfördernden oder pflegerischen Arbeit stehen und ihr Arbeitsfeld erweitern oder ändern möchten, aber auch an Interessent*innen, die einer ganz anderen Arbeit nachgehen und gerne etwas entspannend Neues in ihr Leben holen möchten.
Vorkenntnisse hinsichtlich der Entspannungsmethoden sind nicht unbedingt erforderlich.
Neben vielfältigen Informationen und weitreichendem Hintergrundwissen ist die Ausbildung sehr praxisorientiert und basiert auf eigenem Erleben und Erfahren. Die Vorbereitung auf die Praxis geschieht in vielen Lern- und Übungssequenzen. Aus diesem Grunde ist die Ausbildung nicht online durchführbar. Ich habe der Coronasituation Rechnung getragen, indem ich die Gruppengröße auf 6 Teilnehmer*innen begrenzt habe. Es gelten die 3G-Regeln.
Sie erhalten umfassende Arbeitsunterlagen. Die Ausbildung ist anerkannt von der Deutschen Gesellschaft für Alternative Medizin (DGAM).
Den Aufbau der Ausbildung entnehmen Sie bitte der grafischen Darstellung:

Das Seminar „Entspannungsarbeit mit Kindern“ kann als Zusatzmodul gebucht werden. (170.–) Der Termin wird mit der Ausbildungsgruppe abgesprochen.

Seminarleitung: Inge Baumgarte

Seit nun mehr als 20 Jahren bilde ich Entspannungspädagog*innen in eigener Praxis, in der Kooperation mit der DGAM und in der Ausbildung von Heilpraktiker*innen aus.
Durch eigene Kursarbeit bin ich regelmäßig in Kontakt mit Kursteilnehmer*innen, so dass mir ihre aktuellen Anliegen, Fragen und Bedürfnisse sehr vertraut sind. Auch
dadurch ist meine Ausbildung sehr praxisnah.

Termine:  Siehe oben; die Unterrichtszeiten sind jeweils Samstag von 10:00 - 17:00 Uhr und Sonntag von 10:00 - 16:30 Uhr.

Ort:  Praxis Inge Baumgarte, Südring 29, 31275 Lehrte

Lehrte ist sehr verkehrsgünstig gelegen. Vom Hauptbahnhof Hannover ist Lehrte in 15 Min. mit der S-Bahn zu erreichen. Vom Bahnhof Lehrte (Bahnhofstraße) fährt der Bus 966 in 10 Min. direkt bis zur Praxis. Wir können Sie aber auch gerne vom Bahnhof abholen.

Kosten:  1000,00 € Gesamtkosten bei Vorauszahlung (Bildungsgutscheine des Bundes werden akzeptiert); 170,00 € je Wochenende (16 UStd.) bei Ratenzahlung.

Informationen und Anmeldungen bei Inge Baumgarte, eMail: ingebaumgarte@web.de oder Tel.: 05132-51651.