Drucken Zurück

Zertifizierungskurs GesundheitspraktikerIn (BfG) für tierbegleitende, systemische Pädagogik

Beginn: 18.08.2017
DozentIn: Cornelia Promny, Tabea Kolling, Rosemarie Müller
Ort: 54308 Langsur-Metzdorf
Kategorie: Zertifizierungskurse Gesundheitspraxis
Weitere
Informationen:

In dieser Ausbildungseinheit Tierbegleitendes Coaching (Esel) geht es darum Menschen die Möglichkeit zu geben ihr Erlebtes und ihre Prägungen auf kreative Weise zu verarbeiten und dadurch eine Weiterentwicklung/ Förderung des Gesunden Anteil oder ein neues Wertigkeits- und Sicherheitsgefühl zu erleben.

In dieser Ausbildung geht es um die Arbeit mit dementiell erkrankten Menschen. Mit dem Tier zusammen ist es möglich, den Menschen auf der körperlichen und emotionalen sowie Verarbeitungs- und Ursprungs Ebene zu  erreichen. Durch die Nähe und die Arbeit, die mit dem Tier entsteht.

Sicherheit und Geborgenheit und auch Erkenntnisse, so dass wieder der gesunde Teil des Vertrauen oder Urvertrauen gestärkt werden kann. Durch die aktivierende Gesprächsführung und das gesamte Setting schaffen wir einen Raum für Sicherheit, Geborgenheit und neue Ausdrucksmöglichkeiten. Die Veränderungen sind Erlebnis nah, bildhaft, kinästhetisch und das Zellgedächtnis unterstützend.

Bitte entnehmen sie ausführliche Information zu den genauen Inhalte und dem Organisatorischen dem Flyer, zur Ansicht bitte HIER klicken.

Informationen für weitere Termine gibt im September gibt es HIER.